Discounter Angebote im Vergleich

Die Telekom bietet laut aktuellen Netztests Deutschlandweit zwar das beste mobile Datennetz und eine zuverlässig breite Verfügbarkeit. Dafür sind die Tarife des Mobilfunkbetreibers sehr teuer. Aus diesem Grund bieten Congstar und Sparhandy eine günstige Alternative.

Congstar für flexible Menschen

Handy Nutzung ist vielfältigDie Telekom-Marke Congstar bietet ein sehr flexibles Angebot für Smartphone-Nutzer. Mit mindestens einem Monat Vertragslaufzeit stehen die Allnet-Flats von Congstar zur Auswahl. Mit einem Gutscheincode von Congstar bekommt der Mobilkunde einen satten Rabatt. Ein Tarifwechsel ist bei Bedarf online völlig kostenlos über das Kundenmenü möglich. Ebenso wie eine Nachbuchung von einem schmalen Kontingent an Highspeed-Traffic. Mit einem Gutscheincode von Congstar spart man bares Geld. SMS, die in Deutschland versendet werden, kosten nur neun Cent. Die meisten europäischen Länder können für neun Cent je Minute angerufen werden. Neukunden erhalten bei einer Buchung online zusätzliche attraktive Angebote.

Sparhandy ist noch preiswerter

Die Allnet-Flats im Telekom-Netz von Sparhandy erfordern im Gegensatz zu Congstar eine lange und unflexible Mindestvertragslaufzeit. Kunden, die sich für Sparhandy entscheiden, haben die Möglichkeit mittels SpeedOn Highspeed-Traffic nachzubuchen. Zudem profitieren Kunden von einem satten Rabatt von Sparhandy. Auslandstelefonate kosten in der Minute, abhängig vom Land neun Cent bis 1,49 Euro.

Die Ein-Gigabyte-Flat von Sparhandy hat eine Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren und kostet 12,90 Euro jeden Monat. Die einmalige Einrichtungsgebühr beträgt fünf Euro weniger als bei Congstar.

Fazit: Congstar vs. Sparhandy

Ob ein Gutscheincode von Congstar oder ein Rabatt von Sparhandy, Mobilfunkkunden sparen bei beiden Anbietern deutlich. Beinahe 120 Euro Preisunterschied ergeben sich zu einer Allnet-Flat im deutschen Telekom-Netz. Kunden von Congstar zahlen für die Allnet-Flat in zwei Jahren 490 Euro Grundkosten. Mit dem Gutscheincode von Congstar kann zusätzlich Geld gespart werden. Kunden von Sparhandy bezahlen 372,50 Euro an Grundkosten. Mit einem Rabatt von Sparhandy wird es nochmal billiger. Bei Bedarf bietet Sparhandy zudem ein Zusatz-Datenvolumen für raschere Übertragungen zum kleinen Preis an. Somit gibt es eigentlich keinen Grund einen Tarif bei der deutschen Telekom zu buchen, da Congstar und Sparhandy gleichermaßen gut sind. Bei Sparhandy ist alles sogar ein wenig preiswerter als bei Congstar.